Menü
Pressemeldungen Baden

Bundesminister Mag. Wolfgang Sobotka zu Besuch im Landesklinikum Baden

BADEN. In seiner Funktion als Landesobmann des Niederösterreichischen Arbeit-nehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes (NÖAAB) besuchte Innenminister Mag. Wolfgang Sobotka das Landesklinikum Baden.

Bei einem Rundgang überzeugte sich der Landesobmann vom umfangreichen Behandlungs- und Therapiespektrum des Landesklinikums Baden. Dabei nutzte er die Gelegentheit, sich mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auszutauschen und den Patientinnen und Patienten viel Kraft für die Genesug zu wünschen.
 
Nach der Besichtigung des neuen Klinikums wurde Minister Wolfgang Sobotka zu einem interessanten Informationsaustausch mit der Klinikleitung und den Vorsitzenden des Betriebsrats eingeladen.


Bildtext
(v.l.n.r.) Prim. Univ. Doz. Dr. Johann Pidlich, Ärztlicher Direktor LK Baden-Mödling, DGKP Margit Wukitsevits, Pflegedirektor, Hannes Neuwirth, Betriebsratsvorsitzender, Gabriela Grossmann, stv. Betriebsratsvorsitzende, Dipl. KH-BW Nikolaus Jorda, Stv. Kaufmännischer Direktor, Innenminister Mag. Wolfgang Sobotka, Landesobmann des NÖAAB.

Medienkontakt
Miriam Ottersbeck, BA
Landesklinikum Baden-Mödling
Tel.: +43 (0) 676/858 55 31540
E-Mail senden >>